Einfach online Angelkarten kaufen

NSmartphone_Karte_05-11-14icht mehr zeitgemäße Strukturen prägen die Fischereilandschaft in Österreich und Deutschland. Um Angeln zu gehen müssen Angler häufig Umwege in Kauf nehmen um an die gewünschte Angelkarte zu kommen. Häufig wissen Angler nicht über weitere Angelmöglichkeiten in ihrem Umfeld bescheid oder fahren weite Wege um an ein vermeintlich gutes Gewässer zu kommen.

In wenigen Schritten zur Angelkarte

In der heutigen Zeit muss es doch eine bessere Lösung geben. Dieser Gedanke lies die beiden leidenschaftlichen Angler Michael und Wolfgang nicht mehr los und so entstand die Idee zu bissanzeiger – einer Homepage und einer App über welche man einfach online Angelkarten kaufen kann. Anfang 2013 war es dann soweit. Die Fishing & Outdoor Apps GmbH wurde mit dem Ziel gegründet, die traditionelle Angelfischerei in die Moderne zu bringen um somit das Angeln für Jung und Alt wieder attraktiver zu gestalten.

So einfach die Idee auch klingt ist die Umsetzung durchaus komplizierter. Jedes Bundesland in Österreich und Deutschland besitzt andere Fischereigesetze und somit gelten andere Anforderungen für die einzelnen Angelkarten. Dieser Herausforderung stellten sich die beiden Gründer und heraus kam ein einfacher Prozess zur Registrierung der Fischereilegitimation bei bissanzeiger.

4 Schritte zum online Angelkartenkauf:

  1. Registrierung als User im System
  2. Hochladen der Fischerkarte (oder des Fischreischeines) oder Eintragen der Berechtigungsnummern
  3. Guthaben hochladen
  4. Angelkarte kaufen

Um Angelkarten über den Browser bzw. über das Smartphone zu kaufen, muss eine Registrierung bei bissanzeiger erfolgen. Der Angler muss neben seinen persönlichen Daten, wie Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Wohnadresse auch seine Berechtigungen zur Ausübung des Angelsports vorlegen. Dies geschieht entweder über die Nummer auf der Fischerkarte oder man fotografiert einfach die Karte (Vorder- und Rückseite) ab und reicht diese ein.

bissanzeiger detailsNach einer Kontrolle durch unsere Administratoren erfolgt die Freigabe und man kann über Paypal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung sein Guthaben bei bissanzeiger aufladen und einfach für sein gewünschtes Angelgewässer die Angelkarten kaufen. Durch das Guthabensystem ist gewährleistet, dass der Bewirtschafter auch verlässlich sein Geld erhält.

bissanzeiger verwendet auf allen Seiten eine  128-Bit SSL-Verschlüsselung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.